Nietzange und Nietmuttern

Hallo, wir hoffen ihr habt die Weihnachtszeit gut überstanden.

Als nächstes möchten wir euch von unserer neuen Nietzange für Nietmuttern berichten. Wir sind total begeistert. DSC04662Der Citroen Jumper hat im Innenraum jede Menge vorgestanzter Löcher. ses_LI

Für unseren Möbel Aufbau und die Wandverkleidung benötigen wir Befestigungsmöglichkeiten. Einfach ins Blech zu bohren, kam für uns nicht in Frage.  Beim Bohren oder durch Blechschrauben können Metallspänne entstehen, die unkontolliert in die Holme fallen und dort Rost bilden.

Nietmuttern werden ähnlich verarbeitet wie Popnieten.  Sie werden in vorgebohrte oder vorhandene Löcher gepresst und haben im Innern ein metrisches Gewinde (Mutter), woran man dann mit einer Schraube etwas befestigen kann.

Bei der Nietzange waren zwei Sets mit Nietmuttern von M3 bis M10 dabei, einmal Aluminium und einmal verzinkter Stahl. Wir haben nur Stahlnietmuttern benutzt, da Aluminium evtl. mit dem Fahrzeug Blech reagieren und korrodieren könnte. In die vorhandenen Löcher passten bei uns in der Hauptsache M5 und M8. An den großen Holmen, wo wir das Bett befestigen wollen, sind Sechskant Löcher vorhanden. Hierfür haben wir uns noch spezielle M8 Nietmuttern mit Sechskannt Schafft besorgt. Die normalen Nieten sind gerändelt um beim Festziehen der Schraube das Durchrutschen und Mitdrehen zu verhindern. Die Sechskannt-Nietmuttern verhindern das durch ihre Form noch besser.
Da durch das Quetschen der Nieten der Lack bzw. Rostschutz beschädigt werden könnte, haben wir die Löcher frisch lackiert und die Nieten nass gesetzt.

Das Anbringen erfordert etwas Kraft, aber ansonsten klappt es hervorragend und wir können eine Nietmuttern Zange nur empfehlen. Es gibt auch Aufsätze für den Akkuschrauber, aber für die wenigen Löcher (bei uns ca. 50), reichte die Zange. Es gab ein paar Stellen, wo man mit der langen Zange wenig Platz hatte, funktionierte aber alles.

Wenn wir so weit sind, zeigen wir euch, wie wir die Holzbalken daran angebracht haben.  DSC04888

Wie wir die Nietmuttern gesetzt haben könnt ihr euch auf unserem neuen YouTube Video ansehen. Falls ihr Fragen habt hinterlasst uns einfach einen Kommentar.

 

Wir übernehmen keinerlei Garantie für die Richtigkeit unsere Angaben. Alles sollte durch einen Fachmann ausgeführt werden.

Vielen Dank für euer Interesse. Wir wünschen euch einen guten Rutsch und freuen uns, wenn ihr uns nächstes Jahr wieder besucht.

Bis nächstes Jahr

Ralf und Daniela

 

10 Gedanken zu „Nietzange und Nietmuttern

  1. Ist das dann nicht gefährlich, wenn man das nicht fachmännisch macht…oder seit ihr gar Fachmänner und – frauen? …und ist so ein Gasding (von ein paar Beiträgen weiter vorne) nicht auch gefährlich, in einem Auto?

    (Ich hab grade den Blog hier gesucht (und gefunden), weil im Wanderthread ja grade nicht soviel los ist (wohl wegen dem Wetter. Jule mag ja nicht so gerne Wasser, außer beim Tauchen).

    Viele Grüße und bis dann,

    Ina.

    Liken

    • Vielen lieben Dank!
      Man sollte sich schon etwas auskennen und informieren. Einige Erfahrungen haben wir und sammelten diese auch mit unserem Wohnwagen. Außerdem wird das ganze vom TÜV geprüft und zu einer Gasprüfung muss man auch. Alle zwei Jahre wird eine Gasprüfung durchgeführt. 😀
      Wandern ist momentan schwierig, was aber nur am Wetter liegt. Wir warten sehnsüchtig auf etwas besseres Wetter und dann geht’s sofort wieder los.
      LG und noch einen schönen Sonntag 😀.

      Liken

  2. Hallo Ralf,
    absolut topp, ihr seid Perfektionisten. Das mit den Nietmuttern kannte ich nicht. Kann ich mit der Technik eine Sitzbank auf dem Boden befestigen (geriffeltes Alublech)? Ich versuch´s.
    Viele Grüße
    Matthias

    Liken

    • Hallo Matthias,
      erst einmal vielen Dank für Deinen Kommentar und entschuldige die späte Antwort.
      Du wirst die Nietmuttern sicher auch im Riffelblech einsetzen können. Ich habe gelesen, dass Stahl und Aluminiumniete auf Dauer reagieren können (Rost?), deshalb haben wir im Autoblech nur Stahlnieten eingesetzt. Es hängt also von den beiden Materialien ab, die du verbindest und sicher auch von den Umweltbedingungen (innen,aussen,Auto). Wichtig sind aber sicher auch die Kräfte die auftreten, Stahlnieten müssten stabiler sein.
      VG
      Ralf

      Liken

  3. Pingback: Schrankbau | Nils Campervan

  4. Pingback: Schrankbau | Nils Campervan

  5. Pingback: Fernsehen im Wohnmobil – SAT TV DVB-S2 | Nils Campervan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s