Wasserversorgung im Camper

Hallo Campingfreunde,

eine der wichtigen Komponenten eines Wohnmobils ist die Wasserversorgung.

Für unseren Nils hatten wir uns einige Dinge vorgenommen. Wir wollten eine richtige Küche mit einem Spülbecken und im Bad ein Waschbecken. Die ursprünglich eingeplante Dusche haben wir zurück gestellt. Der Wasservorrat sollte ein paar Tage reichen, auch um frei stehen zu können. Um das Auffüllen des Wassertanks leichter zu machen, war ein Außenanschluss mit Tankdeckel eingeplant. Das Abwasser wollten wir möglichst in einem Grauwasser Tank sammeln, um dies dann an einer Entsorgungsstation einfach ablassen zu können.
Zusammen mit der Wasser Ver- und Entsorgung mussten wir gleichzeitig auch die Küche aufbauen.

Weiterlesen